Stadtteilklinik Hamburg

Qualitätsmanagement

Unser oberstes Ziel ist nicht nur die fachlich kompetente, bestmögliche pflegerische und medizinische Versorgung, sondern menschliche Zuwendung und besondere Fürsorge für unsere Patient*innen und ihre Angehörigen. Mit der Messung der Qualitätskennzahlen und dem strukturierten Qualitätsmanagement optimieren wir unsere Leistungen kontinuierlich zum Nutzen unserer Patient*innen.

Unsere hier veröffentlichten Qualitätsberichte entsprechen den gesetzlichen Anforderungen bzw. den Empfehlungen der Spitzenverbände von Krankenhäusern und Krankenkassen und werden von allen Krankenhäusern in Deutschland in standardisierter Form publiziert.

SKH Stadtteilklinik Hamburg

Verwaltung

Oskar-Schlemmer-Str. 9-17
22115 Hamburg

T +49 40 71 59 1 322
F +49 40 71 59 1 187



Adobe Stock 261218483 Kopie

Beschwerdemanagement

Neben der gesetzlichen Pflicht zur Veröffentlichung von Qualitätsberichten, geben wir unseren Patienten einen Einblick in die wesentlichen Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualitätsziffern unseres Hauses.

Die SKH Stadtteilklinik Hamburg nimmt an der „Hamburger Erklärung“ teil – einer freiwilligen Selbstverpflichtung für ein patientenorientiertes und strukturell verankertes Lob- und Beschwerdemanagement.